Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

8-jähriges Kind beim Verkehrsunfall verletzt

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Kleinmachnow, Kreuzungsbereich August-Bebel-Platz

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
04.04.2019

Ein 57-jähriger Mann befuhr gestern Nachmittag mit einem Pkw Nissan den August-Bebel-Platz in Richtung Förster-Funke-Allee. Als aber Mann im Begriff war auf den Kreuzungsbereich aufzufahren, kam von rechts ein 8-jähriges Kind mit einem Fahrrad auf die Kreuzung aufgefahren und beabsichtigte in Richtung der Straße Roßberg weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, bei der das Kind stürzte und sich leicht verletzte. Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr auf. Das Kind wurde nach dem Unfall von Rettungskräften behandelt. Die Mutter wurde über den Unfall informiert.  

Mittwoch, 03.04.2019, 16:23 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren