26-Jährige schwer verletzt

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Schadensfall
Straßenverkehr
Unfall
Datum
27.01.2022

Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 26-jährige Oberhavelerin gestern gegen 06.20 Uhr mit ihrem Pkw Opel zwischen Lehnitz und Summt von der Landesstraße 211 ab. Nachdem das Fahrzeug nach rechts abgekommen war, kollidierte der Opel mit einem Baum. Dabei wurde die Fahrerin schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt und musste in einem Krankhaus medizinisch behandelt werden. Für zirka 1,5 Stunden kam es zur Vollsperrung der Fahrbahn. Der Opel musste geborgen werden, Schaden zirka 10.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren