Zeugen von Sachbeschädigungen gesucht

Guben

Spree-Neiße

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Straftaten
Datum
12.10.2020

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung diverser Sachbeschädigungen am zurückliegenden Wochenende. Im Bereich der Goethestraße und der Klaus-Hermann-Straße hatten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag vierzehn ordnungsgemäß abgestellte PKW beschädigt.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den handelnden Personen geben können. Wenden Sie sich bitte telefonisch unter 03561 460 an das Polizeirevier Guben oder nutzen Sie das Internet der Polizei des Landes Brandenburg unterwww.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben.

Ausgangsmeldung vom 11.10.2020       

LK SPN, Guben, Sachbeschädigung an PKW

Guben, Stadtgebiet: Am Sonntag meldeten gegen 02:20 Uhr mehrere Zeugen 3 unbekannte Personen, welche im Bereich der Goethestraße (11 x) sowie der Klaus-Herrmann-Straße (3 x) an dort ordnungsgemäß im öffentlichen Verkehrsraum abgestellten Fahrzeugen unterschiedlicher Marken u.a. vorzugsweise die linken Außenspiegel abtraten sowie eine mobile Verkehrseinrichtung umwarfen. Es wurden von Amts wegen 14 Anzeigen wegen Sachbeschädigungen an Kfz aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren