Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Freitag, 06.05.2022, gegen 15:30 Uhr

Brielower Landstraße, Kreisverkehr

Brandenburg an der Havel

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
10.05.2022

Am Freitag, 06. Mai 2022, kam es in Brandenburg an der Havel gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. Die radfahrende Schülerin fuhr auf einem Rennrad den Fahrradweg der Brielower Straße stadtauswärts in Richtung Brielower Landstraße. In Höhe des Kreisverkehrs Massowburg kollidierte sie nach eigenen Angaben mit einem schwarzen PKW, welcher auf der Brielower Landstraße stadteinwärts fuhr.

Die Radfahrerin stürzte aufgrund des Zusammenstoßes zu Boden und verletzte sich dabei. Der männliche Fahrzeugführer stoppte dann zwar kurz und suchte das Gespräch mit der Schülerin, verließ kurz danach jedoch den Unfallort, ohne Angaben zu seiner Person zu machen. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer wurde durch das Mädchen wie folgt beschreiben:

  • ca. 55 – 60 Jahre alt,
  • kurze graue Haare, kurzer grauer Bart
  • ca. 170 cm groß
  • kräftige Statur (dick)
  • Brille

Die Kriminalpolizei fragt nun: Wer hat den Unfall beobachtet oder kann diesbezüglich Hinweise geben? Wer kennt den beschriebenen Fahrzeugführer oder  kann Angaben zu dessen Identität machen. Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381 560-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Gerne können Sie auch unser unten aufgeführtes Hinweisformular nutzen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren