Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Zeugen nach Unfall gesucht

Verbindungsstraße Wiesenburg- Jeserig

PM

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
01.12.2017

Mittwoch, 29.11.2017, 16:45 Uhr

 

Ein 18-Jähriger Radler befuhr am Mittwoch, gegen 16:45 Uhr die Verbindungsstraße Wiesenburg-Jeserig in Richtung Wiesenburg. Hierbei kam ihm ein PKW entgegen, der ihn streifte. Durch diesen Zusammenprall wurde er vom Fahrrad geschleuderte und stürzte auf die angrenzende Wiese. Der PKW-Fahrer hielt kurz an und schaute nach seinem Fahrzeug und setzte danach seine Fahrt fort, ohne sich nach dem Geschädigten zu erkundigen. Der Radler schob anschließend mit Schmerzen das Fahrrad nach Hause. Aufgrund starker Schmerzen am Folgetag, begab er sich in ärztliche Behandlung und informierte die Polizei. Zum Unfallfahrzeug liegen folgende Angaben vor:

Dunkler PKW Kombi (vermutlich Audi) mit Xenon-Licht

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfall oder dem Unfallfahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg an der Havel unter 03381-5600 entgegen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren