Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Verdacht der schweren Brandstiftung

Landeshauptstadt Potsdam, Breite Straße

PDM

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
11.06.2018

Am Sonntag, gegen 11:00 Uhr, informierte eine Zeugin die Polizei, dass es im Treffpunkt Nagelkreuz zu einem Brand gekommen sei. Mitarbeiter konnten das Feuer selbstständig löschen. Durch das Feuer brannte teilweise der Holzboden und eine Holzwand ab. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen schwerer Brandstiftung auf, auch Kriminaltechniker waren im Einsatz. Da ein politischer Hintergrund der Tat nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt nun der polizeiliche Staatsschutz. Zeugen, die Hinweise geben können werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Sonntag, 10.06.2018, 10:55 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren