Eigentümer eines Fahrrads gesucht

Kirchsteigfeld, Am Hirtengraben

Potsdam

Kategorie
Gestohlene Sachen
Datum
21.12.2020

Im April dieses Jahres meldete eine Zeugin in den frühen Morgenstunden des 20.04.2020, dass soeben Einbrecher mehrere Fahrräder aus einem Gemeinschaftskeller im Kirchsteigfeld entwenden würden. Durch die sofort eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen konnten Polizeibeamte im unmittelbaren Umfeld zum Tatort einen 33-jährigen Potsdamer mit passendem Einbruchswerkzeug feststellen, der ein Fahrrad mit sich führte. Der Mann wurde zunächst vorläufig festgenommen und im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Das mitgeführte Fahrrad wurde zunächst sichergestellt. Da sich aber bis heute kein Eigentümer des Fahrrads gemeldet hat, sucht die Polizei nun nach diesem.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Trekkingbike der Firma „RONDO“, Typ „Rimini“. Am Fahrrad befinden sich ein hochwertiges Faltschloss sowie ein auffälliger Aufkleber am Rahmen.

Wem gehört das Fahrrad oder wer kann Hinweise auf den Eigentümer geben? Hinweisgeber werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter (0331) 5508-0 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden. Alternativ können sie im Internet unter www.polizei.brandenburg.de einen Hinweis geben.

 

Aktuell (Tatzeit: 20.04.2020, 04:37 Uhr)

  • Fahrrad sucht Eigentümer.
  • Fahrrad sucht Eigentümer

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren