Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Auseinandersetzung im Übergangswohnheim

Landkreis Havelland, Rathenow, Grünauer Weg

HVL

Kategorie
Gesuchte Straftäter
Tags
Gewalt,
Straftaten
Datum
27.02.2018

Einsatzkräfte der Polizei wurden am Montagabend in ein Übergangswohnheim für Geflüchtete gerufen. Ein 37-Jähriger Bewohner war nach ersten Schilderungen von einem ehemaligen Mitbewohner geschlagen worden. Als dieser das Wohnheim verlassen wollte, stellt sich ihm ein 69-Jähriger Mitarbeiter des Wachschutzes in den Weg. Der aggressive Mann warf daraufhin mit einem Glas nach dem Sicherheitsmitarbeiter. Der Mitarbeiter konnte das Glas mit der Hand abwehren und verletzte sich dabei.  Der aggressive Mann flüchtete daraufhin aus dem Wohnheim. Die Polizei nahm Anzeigen gegen den Unbekannten auf und sucht nach ihm. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich an die Polizeiinspektion Havelland unter 03322-2750 zu wenden.

Montag, 26. Februar 2018, 21:25 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren