Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Nach Raub sucht die Polizei Zeugen

Landeshauptstadt Potsdam, Friedrich-List-Straße

PDM

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Gewalt,
Straftaten
Datum
23.02.2018

Am gestrigen Abend forderte ein unbekannter Mann unter Vorhalt eines pistolenähnlichen Gegenstandes die Mitarbeiterin eines Lebensmittelgeschäftes zur Herausgabe von Bargeld auf. Zuvor hatte er sich einige Zeit im Bereich des Geschäftes aufgehalten. Die Mitarbeiterin übergab das geforderte Geld, anschließend flüchtete der Mann zu Fuß in Richtung einer Tankstelle in der Friedrich-List-Straße. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen, konnte der Täter nicht mehr festgestellt werden.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 25-30 Jahre
  • etwa 170 cm groß
  • blonde Haare
  • braune Augen
  • schmales Gesicht, spitze, große Nase
  • war bekleidet mit einer gelben (ausgewaschenen) Jeans, einem schwarzen Kapuzenpullover und einer dunkelblauen Jacke
  • helle Knöchelturnschuhe
  • sprach akzentfrei Deutsch

 

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Raub in Verbindung stehen könnten, sowie Zeugen, die sonstige sachdienliche Hinweise geben können. Diese können sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 oder jede andere Polizeidienststelle wenden.

Donnerstag, 22.02.2018, 20:50 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren