Zwei Verletzte bei Frontalkollision zwischen zwei PKW

Donnerstag, 25. November 2021, 16:55 Uhr

Landstraße 94 zwischen Grüningen und Wollin

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
27.11.2021

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Landstraße 94 an der Auffahrt Wollin zur Bundesautobahn 2 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem PKW Skoda und einem PKW VW. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Autofahrer (28) des Skoda die Vorfahrt der Autofahrerin (44) des VW missachtet und so kam es zur Frontalkollision beider PKW. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Aufprall leicht verletzt und mussten durch Rettungskräfte behandelt werden, sie wurden anschließend in umliegende Krankenhäuser transportiert. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die Landstraße zunächst eine Stunde voll gesperrt, dies führte zum Rückstau bis auf die Bundesautobahn und Verkehrsbeeinträchtigungen in den angrenzenden Straßen. Nach einer Stunde konnte der Verkehr durch die Regulierung der Polizei einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Die Polizei hat den Verkehrsunfall aufgenommen und Ermittlungen zur Unfallursache eingeleitet. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Gegen 19:00 Uhr war die Unfallstelle beräumt. Die Gesamtschadenshöhe ist bisher unbekannt.

 

Donnerstag, 25. November 2021, 16:55 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren