Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Zigarettenautomat gesprengt

Landkreis Havelland, Märkisch Luch, Buschow, Bahnhofstraße

Havelland

Kategorie
Kriminalität
Datum
17.01.2020

Die Polizei wurde am Donnerstagmorgen durch einen Anrufer darüber informiert, dass ein Zigarettenautomat in Buschow gesprengt wurde. Der Automat wurde dabei stark beschädigt. Der oder die unbekannten Täter erbeuteten eine unbekannte Menge Zigaretten. Ob auch Geld aus dem Automaten entwendet wurde, ist derzeit nicht bekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Eine Anzeige wurde aufgenommen. Die Kriminaltechnik sicherte Spuren am Tatort. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, sich bei der Polizeiinspektion Havelland in Falkensee, unter  Tel. 03322-275-0, zu melden.

Donnerstag, 16.01.2020, 01:30 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren