Vorfahrt nicht beachtet

Hohen Neuendorf

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
30.04.2021

Gestern gegen 17.15 Uhr befuhr ein 25-jähriger Radfahrer aus Bergfelde die Karl-Marx-Straße in Hohen Neuendorf in Richtung Kreisverkehr. Eine bisher unbekannte Fahrzeugführerin bog dabei mit ihrem Pkw aus der Karl-Marx-Straße kommend in die Triftstraße ein, ohne auf den vorfahrtberechtigten Radfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, musste der Radfahrer stark bremsen und kam infolgedessen zu Fall. Bei dem Sturz verletzte er sich, eine ärztliche Behandlung war nicht nötig. Die Frau setzte ihre Fahrt unvermittelt fort. Die Kripo ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren