Von der Fahrbahn abgekommen

Donnerstag, 02.07.2020, 00:30 Uhr

BAB 2, zwischen AS Lehnin und Dreieck Werder in Richtung Dreieck Werder

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
02.07.2020

Eine 58-jährige VW-Fahrerin fuhr in der vergangenen Nacht auf der BAB 2 in Richtung Frankfurt / Oder. Kurz vor dem Autobahndreieck Werder kam sich aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt rund 8.000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Bergung wurde die Richtungsfahrbahn kurzzeitig gesperrt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren