Vermisster Stahnsdorf tot geborgen

Stahnsdorf

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Die Polizei
Datum
22.02.2021

Am Samstagnachmittag meldeten zwei Wassersportler auf dem Griebnitzsee eine regungslos im Wasser treibende Person. Die alarmierten Rettungskräfte konnten den Mann nur noch leblos aus dem Wasser bergen. Nach zweifelsfreier Identifizierung konnte festgestellt werden, dass es sich um den seit Montag vermissten 68-jährigen Stahnsdorfer Andreas S. handelte. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden konnten bisher nicht festgestellt werden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren