Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verlust von Ersparnissen verhindert

Neutrebbin

MOL

Kategorie
Kriminalität
Tags
Betrug
Datum
01.02.2019

Am Donnerstagvormittag erhielt eine Alttrebbinerin einen Anruf von einem jungen Mann, der für einen Autokauf eine fünfstellige Summe von Oma erbat. Sie glaubte, es sei ihr Enkel und begab sich zu ihrer Bankfiliale. Dort traf die Frau zufällig ihren Sohn, der den Betrug durchschaute und die Mutter von ihrem Vorhaben abhielt. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Versuch des Betrugs auf.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren