Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verdacht des Fahrens unter dem Einfluss von Drogen

Angermünde

Uckermark

Kategorie
Verkehr
Datum
17.02.2020

Am Abend des 16.02.2020 besahen sich Polizisten den Fahrer eines Fords einmal etwas näher. Sie hatten den Wagen in der Berliner Straße angehalten und dabei bemerkt, dass der 19-Jährige nicht ganz nüchtern zu sein schien. Ein Drogenvortest erhärtete dann auch ihren Verdacht, so dass der junge Mann im Krankenhaus von Angermünde eine Blutprobe lassen musste. Deren Auswertung wird nun zeigen, ob der Verdacht sich tatsächlich bestätigt. Weiterfahren durfte er so natürlich nicht mehr. 

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren