Trunkenheitsfahrt beendet

Werder (Havel), Phöbener Chaussee

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehr
Datum
12.08.2022

Kurz nach Mitternacht stoppten Polizeibeamte in Werder (Havel) einen PKW. Bei der anschließend durchgeführten Kontrolle des Fahrzeuges und des Fahrzeugführers ergaben sich Hinweise, dass der 22-jährige Fahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel steht.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und ergab einen Wert von mehr als 0,7 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein entsprechendes Verfahren gegen den Fahrzeugführer eingeleitet.

Freitag, 12.08.2022, 00:05 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren