Trunkenheit mit Rad

Sonntag, 26.06.2022, 03:19 Uhr

Brück, Lindenstraße

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehr
Datum
27.06.2022

In der Ortslage Brück haben Polizisten in der Sonntagnacht einen Radfahrer gestoppt. Er war zuvor durch seine auffällige Fahrweise aufgefallen. Dass die Beamten hier den richtigen Riecher hatten bezeugte dann auch die anschließende Atemalkoholkontrolle. Er pustete einen Wert, der bereits im Bereich einer Straftat lag. Dies ist bei Radfahrern in der Regel ab 1,6 Promille der Fall. Der Beschuldigte verweigerte zwar die freiwillige Abgabe einer Blutprobe, daher musste diese angeordnet werden. Anschließend konnte der Mann wieder aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen werden. Eine Verkehrsstrafanzeige wurde aufgenommen. Die Kripo ermittelt zu diesem Fall.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren