Tanne in Flammen

Landeshauptstadt Potsdam, Großbeerenstraße

Potsdam

Kategorie
Brände
Datum
08.04.2019

Am Sonntag, gegen 23:10 Uhr, geriet aus bislang ungeklärter Ursache auf einem Grundstück zunächst eine Tanne in Brand. Das Feuer griff dann auch auf einen Gartenschuppen aus Holz über. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht, Personen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000,-Euro. Die Polizei nahm eine Anzeige auf, die Ermittlungen zur Brandursache dauern weiter an.

Sonntag, 07.04.2019, 23:10 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren