Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Raubdelikt angezeigt

Fürstenwalde

Oder-Spree

Kategorie
Kriminalität
Tags
Straftaten
Datum
14.03.2019

Kriminalisten der Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) ermitteln seit dem Abend des 13.03.2019 zu einem Raubdelikt.

Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 33-jährige Frau am Seilerplatz unterwegs gewesen. Dabei trug sie Kopfhörer. Gegen 20:50 Uhr traten demnach zwei Maskierte von hinten an die Frau heran, zogen ihr die Kopfhörer herunter und forderten Geld. Die Männer durchsuchten in der Folge ihre Gürteltasche und verletzten, als sie darin nichts Verwertbares fanden, die Geschädigte durch Schläge. Anschließend verließen sie mit den Kopfhörern der Frau den Ort des Geschehens.

Die Ermittler bitten mögliche Zeugen der Tat um sachdienliche Hinweise. Nach jetzigen Erkenntnissen war einer der Täter ca. 165 cm groß und schlank und dunkel bekleidet gewesen. Sein Komplize sei ebenfalls dunkel gekleidet gewesen und trug auffällig rote Schuhe. Beide hätten Deutsch mit südländischem Akzent gesprochen.  

Ihre Angaben werden unter der Rufnummer 03361 5680 entgegengenommen. Selbstverständlich kann auch über jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache www.polizei.brandenburg.de Kontakt aufgenommen werden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren