Mit mehr als zwei Promille Auto gefahren

Görden, Gördenallee

Brandenburg an der Havel

Kategorie
Verkehr
Datum
15.08.2022

Den Hinweis einer Alkoholfahrt erhielt die örtliche Polizei am Samstagabend von einer Zeugin, die einen Citroen-Fahrer in Schlangenlinien beobachtete. Das Fahrzeug mit dem Betroffenen konnten im Rahmen der Fahndung noch fahrend angetroffen werden.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,15 Promille. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus durfte der 63-jährige Beschuldigte seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Zuvor wurden ihm die Fahrzeugschlüssel abgenommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Samstag, 13.08.2022, 21:41 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren