Mit Gegenverkehr kollidiert

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
15.09.2020

Ein 61-jähriger Oberhaveler bog gestern gegen 17.00 Uhr mit einem Pkw Ford von der Bundesstraße 273 in Schmachtenhagen nach links in einen Feldweg ab. Dabei kollidierte der Wagen mit einem entgegenkommenden Pkw VW, der von einer 51-jährigen Oberhavelerin geführt wurde. Beide Fahrzeugführer verletzten sich und mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit, Schaden ca. 15.000 Euro. Die Bundesstraße musste für etwa 30 Minuten gesperrt werden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren