Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Landkreis Teltow-Fläming, Rangsdorf, Groß Machnow

Teltow-Fläming

Kategorie
Kriminalität
Datum
01.02.2018

Gestern entschlossen sich Kollegen des Polizeireviers Zossen den Fahrer eines polnischen Pkw Seat einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Die Polizisten stoppten den Wagen und baten den 28-jährigen Fahrzeugführer um die Vorlage seiner Papiere. Der Mann konnte sich zwar ausweisen, legte jedoch einen griechischen Führerschein vor, der starke Anzeichen einer Fälschung aufwies. Bei einer weiteren Abfrage konnte ermittelt werden, dass der Mann in Polen seit dem Jahr 2012 ein Fahrverbot für Fahrzeuge aller Kategorien besitzt, die zeitlich nicht begrenzt ist.

Die Weiterfahrt wurde dem Fahrzeugführer untersagt. Es wurden Strafanzeigen wegen des Verdachtes der Urkundenfälschung und des Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis eingeleitet.

Mittwoch, 31.01.2018, 16:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren