Lkw nimmt an Einmündung die Vorfahrt

Hennigsdorf

Oberhavel


In der Fabrikstraße Ecke Wolfgang-Küntscher-Straße kam es heute gegen 07.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall, wobei eine 48-jährige Frau aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark leicht verletzt wurde. Die Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw Toyota die Fabrikstraße in Richtung Hauptstraße, als ein 45-jähriger Sachse mit einem Lkw der Marke Mercedes offenbar nicht die Vorfahrt gewährte. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde die 48-Jährige leicht verletzt. Sie musste in einem Krankenhaus medizinisch behandelt werden. Ein Abschleppunternehmen musste den Toyota bergen. Der Gesamtschaden wird auf zirka 8.000 Euro geschätzt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren