LKW gegen Bahnunterführung

Neubeeren, Sputendorfer Straße

Teltow-Fläming

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
29.06.2022

Der Fahrer eines LKW mit Sattelauflieger befuhr am Dienstagnachmittag die Sputendorfer Straße in Neubeeren. Offenbar durch das Missachten einer angegebenen Höhenangabe vor einer Bahnunterführung am Bahnhof Großbeeren, kollidierte das Fahrzeug mit der Brücke und blieb unter dieser stecken.

Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt und der LKW fahrbereit. Es entstand Sachschaden am LKW sowie an der Brücke. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unklar. Polizeibeamte nahmen den Unfall auf. Es wurde ein Bußgeldverfahren gegen den LKW-Fahrer eingeleitet.

Dienstag, den 28.06.2022, 15:45 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren