Körperverletzung und Diebstahl

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Stahnsdorf, Wannseestraße

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Die Polizei
Datum
18.06.2019

Am Montagabend, gegen 19:00 Uhr, versuchte ein 26-Jähriger Mann, in einem Lebensmittelgeschäft eine Dose Bier zu stehlen. Eine Mitarbeiterin hielt ihn jedoch daraufhin zunächst an und konnte ihm auf dem Parkplatz die Dose abnehmen. Nun kam es zwischen dem 26-Jährigen und  seinem Begleiter, ebenfalls 26-Jahre alt, zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der Passanten einschritten. Der Dieb entfernte sich nun vom Ort, kam jedoch kurz darauf mit einem Knüppel zurück und versuchte seinen Begleiter anzugreifen. Auch hier haben Passanten Schlimmeres verhindert. Nun jedoch flüchtete der Begleiter, der sich zuvor noch den Rucksack eines Passanten aneignete.  Er konnte durch Polizeibeamte in der Nähe angetroffen werden. Den Rucksack gaben sie an den Passanten zurück, die beiden alkoholisierten 26-Jährigen kamen zur Verhinderung weiterer Straftaten in Polizeigewahrsam.

Montag, 17.06.2019, 19:00 Uhr

 

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren