Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Kleintransporter kollidiert mit Baum

Landkreis Teltow-Fläming, Trebbin, L 795, zwischen Märkisch Wilmersdorf und Thyrow

TF

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
19.03.2019

Ein 26-jähriger Fahrer eines Kleintransporters der Marke Opel befuhr gestern die L 795 aus der Fahrtrichtung Thyrow kommend in Richtung Märkisch Wilmersdorf. Aufgrund von Unachtsamkeit verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er erst einen Leitpfosten überfuhr und im Anschluss mit einem Straßenbaum kollidierte. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt, lehnte eine medizinische Behandlung jedoch vehement ab. Der Kleintransporter war nach dem Zusammenstoß mit dem Baum so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Es kam während der Bergungsmaßnahmen zu Verkehrsbehinderungen an der Unfallstelle. Gegen 17:30 Uhr war die Fahrbahn wieder vollständig befahrbar. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Montag, 18.03.2019, 15:25 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren