Ins Krankenhaus gebracht

Velten

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
23.09.2020

Nach einem Zusammenstoß an der Kreuzung Nauener Straße zur Rosa-Luxemburg-Straße wurde gestern gegen 11.30 Uhr ein 31-jähriger Oberhaveler verletzt. Ein 70-jähriger Oranienburger hatte mit einem Pkw Mercedes an der Kreuzung offenbar die Vorfahrt missachtet. Der Wagen kollidierte mit einem Pkw VW, der von dem 31-Jährigen geführt wurde. Der Verletzte musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, Schaden insgesamt ca. 40.000 Euro.

 

 

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren