Geschubst

Perleberg

Prignitz

Kategorie
Kriminalität
Datum
10.05.2021

Polizeibeamte wurden gestern gegen 15.30 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Friedensstraße gerufen. Ein alkoholisierter 46-jähriger Rumäne hatte im Hausflur randaliert. Die Beamten versuchten außerhalb des Hauses, den Mann zu beruhigen, der sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand. Dabei schubste er eine Beamtin, sie blieb unverletzt. Daraufhin wurde der Mann gefesselt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Eine Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte wurde aufgenommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren