Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Gegen Metallpfahl gefahren

Schwedt

UM

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
07.06.2018

Ein Radfahrer fuhr am 6. Juni auf dem rechten Radweg der Leverkusener Straße in Richtung Ehm-Welk-Straße. An der Bushaltestelle fuhr er gegen einen Pfahl, an dem der Fahrplan aushing. Er stürzte und die Polizei wurde gerufen. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 2,5 Promille. Der 57- Jährige wurde zur Blutprobe in das Krankenhaus gefahren und nach ambulanter Behandlung entlassen. Er bekam eine Anzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt.

 

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren