Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Ermittlungen nach sexueller Nötigung

Königs Wusterhausen

Dahme-Spreewald

Kategorie
Kriminalität
Datum
18.06.2018

Die Polizei wurde am Sonntagabend um 18:00 Uhr zum Schlosspark gerufen, da eine sexuelle Nötigung angezeigt worden war. Vier Mädchen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren waren von einer Gruppe afghanischer Asylbewerber umringt, massiv bedrängt und unsittlich angefasst worden, so dass sie flüchteten und Hilfe suchten.

Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen wurden vier bereits polizeibekannte mutmaßliche Tatverdächtige im Alter zwischen 21 und 25 Jahren festgestellt. Es wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren