Drogenkonsum

Wittenberge

Prignitz

Kategorie
Kriminalität
Datum
19.10.2017

Gestern Nachmittag suchten Polizeibeamte eine Wohnung in der Lenzener Straße auf, da sich dort ein als vermisst Gemeldeter befinden sollte. Der allerdings war nicht in der Wohnung, aber dafür fünf Personen im Alter von 18 bis 23 Jahren, die augenscheinlich Betäubungsmittel konsumierten und auch augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Die Beamten sahen ein Tütchen mit Anhaftungen von Betäubungsmitteln und stellten diesen sicher. Eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde aufgenommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren