Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Brennender Schornstein

Landkreis Teltow-Fläming, Zossen, Zesch am See

TF

Kategorie
Brände
Datum
11.10.2018

Ein Zeuge bemerkte gestern Abend starke Rauchentwicklung auf einem Nachbargrundstück und informierte die Feuerwehr und die Polizei über seine Feststellung. Die Polizeibeamten konnten vor Ort bekannt machen, dass durch eine Person ein Kaminfeuer entzündet wurde, woraufhin aus bislang ungeklärter Ursache der Schornstein des Bungalows Feuer fing. Die Dame in dem Bungalow konnte gemeinsam mit dem aufmerksamen Nachbarn den Brand größtenteils selbstständig löschen. Die Kameraden der Feuerwehr waren sodann nur noch mit dem Löschen kleinerer Glutnester beschäftigt. Die Polizisten nahmen eine Strafanzeige wegen des Verdachtes der fahrlässigen Brandstiftung auf. Der Sachschaden blieb gering. Personen wurden nicht verletzt.

Mittwoch, 10.10.2018, 21:31 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren