Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Betrunkener Unfallfahrer

Landkreis Havelland, Bundesstraße 5, Dallgow-Döberitz

HVL

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Schadensfall,
Straßenverkehr
Datum
11.02.2019

Aufmerksame Bürger bemerkten am Sonntagabend einen 50-jährigen Autofahrer, der mit seinem PKW Mercedes auf der Bundesstraße 5 in Richtung Berlin unterwegs war. Die Schlangenlinien, die der Mann fuhr, gaben den Anlass für eine Kontrolle durch Polizeibeamte. Nachdem die Beamten den Wagen gestoppt hatten, bemerkten sie sofort die Alkoholisierung des Fahrers. Der Mann erreichte bei einem vor Ort durchgeführten Atemalkoholtest einen Wert von 2,05 Promille. Darüber hinaus wies sein Fahrzeug erhebliche Unfallspuren auf, die der Fahrer nicht erklären konnte. Der Mann wurde zur Entnahme einer Blutprobe in ein Polizeirevier gebracht. Dort konnte er im Gewahrsam auch die Nacht zum Ausnüchtern nutzen. Die Ermittlungen zu möglichen Unfällen mit seinem Wagen dauern an.

Sonntag, 10. Februar 2019, 22:30 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren