Bei Unfall verletzt

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Kleinmachnow, Albert-Einstein-Ring

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
17.09.2020

Der Fahrer eines Leichtkraftrades befuhr am Mittwochabend den Albert-Einstein-Ring in Richtung Teerofendamm. Vermutlich durch Laub auf der Fahrbahn kam er mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, von der Fahrbahn ab und stürzte. Der 17-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000,-Euro.

Mittwoch, 16.09.2020, 17:10 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren