Wahlplakate beschmiert

Brandenburger Vorstadt, Am Neuen Palais

Potsdam

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
09.08.2021

Sonntag, 08.08.2021, 14:00 Uhr

Während einer Streifenfahrt entdeckten Polizisten der Polizeiinspektion Potsdam am Sonntagnachmittag in der Brandenburger Vorstadt insgesamt rund 60 Plakate, die mit bunter Farbe beschmiert und unkenntlich gemacht wurden. Dabei handelt es sich um Wahlplakate mehrerer Parteien. Da es sich hierbei um eine Straftat handelt, wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Die Ermittlungen führt nun die Kriminalpolizei.

Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter Telefon 0331 5508-0 zu melden. Alternativ kann auch das unten aufgeführte Hinweisformular genutzt werden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren