Unbekannte Täter entwendeten GPS-Antennen von Traktoren

Rathenow, Böhne

Havelland

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
21.10.2020

Am Dienstagmorgen wurde die Polizei über den Diebstahl von zwei Ortungsgeräten informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten bislang unbekannte Täter in der Nacht zuvor auf einen Hinterhof in Böhne und demontierten die GPS-Empfänger von zwei landwirtschaftlichen Arbeitsmaschinen.

Dem Eigentümer entstand ein Schaden von etwa 6.000,- Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts eines besonders schweren Fall des Diebstahls.

Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Havelland in Falkensee unter der Telefonnummer 03322 275-0 zu melden. Alternativ kann auch das Hinweisformular im Internet unter www.polbb.eu/hinweis genutzt werden.

Tatzeit: Montag 19.10.2020 21:00 Uhr bis Dienstag 20.10.2020 11:15 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren