Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Raub auf der Autobahn

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bundesautobahn 10, zwischen der Anschlussstelle Glindow und dem Autobahndreieck Werder, Parkplatz Schwielowsee in Fahrtrichtung Frankfurt (Oder)

PM

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Diebstahl,
Gewalt,
Opfer,
Straßenverkehr
Datum
19.02.2019

Zwei polnische Fahrer (44 und 43 Jahre alt) eines Autotransporters verbrachten die Nacht von Sonntag auf Montag auf dem Parkplatz Schwielowsee, als sie gegen kurz nach sechs Uhr von einem Klopfen an die Beifahrertür geweckt wurden. Zwei unbekannte Männer standen vor der Tür und riefen in gebrochenem Deutsch die Worte Polizei und Kontrolle. Dem 44-Jährigen schien es, als würde einer der beiden Unbekannten nach einer Waffe greifen, während der andere die Beifahrertür öffnete. Dieser Täter schlug dann unvermittelt auf den 43-Järhigen Beifahrer ein, zog diesen aus dem Fahrzeug und brachte ihn neben dem Transporter auf den Boden. Anschließend griff der Täter nach Jacken, Taschen und Geldbörsen, die im Führerhaus lagen und entnahm daraus Bargeld in vierstelliger Höhe. Beide Angreifer flüchteten im Anschluss unerkannt zu Fuß in Richtung der Parkplatzeinfahrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen der Tat. Die Opfer des Raubes beschrieben die beiden Angreifer als ca. 170 cm groß, dunkel und mit Mütze gekleidet. Sie hatten ihre Gesichter halb vermummt und sprachen in gebrochenem Deutsch.

 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizei unter 03381 8049 2701 oder nutzen die Hinweisfunktion des Bürgerportals unter diesem Artikel.

Montag, 18. Februar 2019, 06:05 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren