Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Mutmaßliches Diebesgut sichergestellt

BAB 10 Richtung Frankfurt O., Anschlussstelle Glindow

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Gestohlene Sachen
Datum
17.02.2020

Beamte der Autobahnpolizei unterzogen einen VW-Kleintransporter mit polnischem Kennzeichen einer Verkehrskontrolle. Auf der Ladefläche des Transporters befanden sich zahlreiche Autoteile, darunter neun Motorabdeckplatten des Herstellers Porsche und 29 Ansaugbrücken des Herstellers VW.

Der Fahrer (30 Jahre, poln. Staatsangehöriger) und sein Beifahrer (26 Jahre, poln. Staatsangehöriger) gaben an, diese auf einem Parkplatz bei Hannover einer Person abgekauft zu haben, deren Name oder Telefonnummer ihnen aber nicht bekannt sei. Sie konnten für die Gegenstände keinerlei Eigentumsnachweise vorzeigen.

Aufgrund des dringenden Verdachts, dass die Gegenstände bei Diebstählen erbeutet wurden, wurden die Autoteile sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Hehlerei eingeleitet. Die Ermittlungen zur Herkunft der aufgefundenen Teile dauern derweil an.

Geschädigte, denen die aufgeführten Teile in den letzten Wochen abhandengekommen sind, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Brandenburg unter 03381-560-0.

Freitag, 14.02.2020, 05:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren