Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Mehrere Brände in der vergangenen Nacht

Landeshauptstadt Potsdam

Potsdam

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
11.04.2019

Zunächst wurde die Polizei in der vergangenen Nacht in die Straße „Am Springbruch“ gerufen. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten sechs Mülltonnen in Brand, die durch die Feuerwehr gelöscht werden mussten. Ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurden auch ein PKW, ein Zaun und Büsche. Zeugen gaben an, zuvor drei laute Knallgeräusche wahrgenommen zu haben. Zudem seien mehrere männliche Personen gesehen worden, die vom Brandort wegrannten. Im Zuge der Anzeigenaufnahme wegen Brandstiftung wurden an zwei PKW Kratzspuren festgestellt, zu denen ebenfalls Anzeigen wegen Sachbeschädigung aufgenommen wurden.

Zeitgleich wurde die Polizei in die Zeppelinstraße gerufen, da dort eine bislang unbekannte Person eine Mülltonne auf einen brennenden Grill geworfen habe. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte eine dunkel gekleidete Person im Bereich eines Imbisses eine Plastiktonne angezündet und diese dann auf einen dort befindlichen Grill geworfen. Anschließend habe sich die Person entfernt. Sowohl die Tonne als auch der Grill brannten daraufhin und mussten von der Feuerwehr gelöscht werden.

Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Sachbeschädigung auf.

Um 02:23 Uhr wurde dann die Polizei in die Templiner Straße gerufen, da auch dort eine Mülltonne brannte. Die Brandursache in diesem Fall ist bislang ungeklärt. Die Feuerwehr löschte und die Polizei nahm Anzeige wegen Sachbeschädigung auf.

Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Mittwoch, 10.04.2019, 23:40 Uhr- Donnerstag, 11.04.2019, 02:23 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren