Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Kind auf Schulhof angesprochen- Polizei sucht Zeugen

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow, Ruhlsdorf

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
25.09.2019

Am Dienstagmittag soll während einer Hofpause ein bislang unbekannter Mann auf das Gelände einer Grundschule gegangen sein. Hier soll der bislang Unbekannte ein Mädchen angesprochen haben und ihr gesagt haben, dass er der neue Biologielehrer sei. Hierbei soll der Mann das Mädchen an der Wange gestreichelt haben. Anschließend habe er das Gelände in Richtung Röthepfuhl wieder verlassen. Der Mann, der in Begleitung einer Dame mit Rollator gewesen sein soll, wurde wie folgt beschrieben:

- ca. 70 Jahre alt

- ca. 165 cm groß

- Er hatte blau-graue Augen  und kurze, graue Haare die weiß schimmerten, mit einer kleinen kahlen    Stelle am Hinterkopf.

- Er war bekleidet mit einer dunklen Hose und einem dunklen Mantel.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Dienstag, 24.09.2019, 11:55 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren