Exhibitionistische Handlungen

Landeshauptstadt Potsdam, Horstweg

Potsdam

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
17.09.2020

Am Mittwochvormittag, gegen 10:20 Uhr, befand sich eine 15-Jährige bei dem LIDL-Markt im Horstweg. Als sie sich auf dem Parkplatz befand, entblößte plötzlich ein bislang Unbekannter sein Geschlechtsteil vor ihr. Die Jugendliche verließ den Ort und informierte einige Zeit später die Polizei. Der Mann, der ein gelbes T-Shirt getragen haben soll, wurde als etwa 30-Jahre alt beschrieben. Die Polizei ermittelt nun wegen exhibitionistischer Handlungen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich an die Inspektion Potsdam, unter 0331-55080, zu wenden.

Mittwoch, 15.09.2020, gg. 10:20 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren