Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Boot samt Trailer gestohlen

Landkreis Havelland, Rathenow, Ruppiner Straße

HVL

Kategorie
Gestohlene Sachen
Tags
Diebstahl,
Schadensfall
Datum
03.08.2018

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten unbekannte Täter einen Bootstrailer samt darauf befindlichem Kajütboot in Rathenow. Die Täter gelangten auf ein Privatgrundstück, indem sie einen Absperrpfosten gewaltsam abbrachen und sich so ihren Weg bahnten. Dort waren das Boot und der Trailer für Reparaturarbeiten abgestellt. In der Nacht zwischen Donnerstag 22:00 Uhr und Freitag 7:30 Uhr müssen sie den Anhänger und das darauf befindliche Boot entwendet haben. Von den Anwohnern wurde dies erst am Morgen bemerkt und die Polizei informiert. Eine Absuche im Nahbereich führte nicht zum Auffinden des Gespanns. Eine Fahrspur von dem Grundstück in Richtung Curlandstraße  verlor sich an der dortigen Kreuzung. Am Bootstrailer war wegen Reparaturmaßnahmen das Kennzeichen entfernt worden. Das Boot hat das Kennzeichen BRB-AB 753 und trägt den Schiffsnamen Perle. Es handelt sich um ein weißes Kajütboot mit einem roten Streifen und einem blauen Stoffverdeck. An dem Boot war ein 9,9 PS Motor der Marke Yamaha befestigt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 5.100 EUR.

 

Wenn Sie Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer: 03322 2750 bei der Polizeiinspektion Havelland oder nutzen Sie das Hinweisformular unter www.polizei.brandenburg.de.

Polizei bekannt: Freitag, 03. August 2018, 07:34 Uhr

  • Bild des gestohlenen Motorbootes "Perle"

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren