Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Zwei Verletzte nach Kollision mit Straßenbaum

Landkreis Teltow-Fläming, Rangsdorf, Groß Machnow, Dorfstraße

Teltow-Fläming

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
16.01.2020

Ein 79-jähriger Passat-Fahrer und seine 80-jährige Beifahrerin wurden gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Dorfstraße in Groß Machnow verletzt. Der Fahrer befuhr die Dorfstraße in Groß Machnow  aus Richtung Dabendorf kommend in Richtung Berlin. Aus derzeit noch nicht abschließender Ursache kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Straßenschild und einem Straßenbaum. Beide Insassen des Fahrzeugs wurden leicht verletzt und von Rettungskräften behandelt. Die Straße musste während der Bergungs- und Rettungsmaßnahmen von der Polizei gesperrt werden. Der Volkswagen Passat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt. Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige auf. Gesundheitliche Gründe bei dem Fahrer als Unfallursache können derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Mittwoch, 15.01.2020, 13:10 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren