Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Zeugen gesucht

Eberswalde

BAR

Kategorie
Kriminalität
Datum
09.10.2017

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, welcher sich nach bisherigen Erkenntnissen am 08.10.2017, gegen 13:30 Uhr, in der Buslinie 861 abgespielt hatte.

Demnach war ein noch unbekannter Mann im Bus an zwei 17-jährige Asylbewerber aus Syrien und Somalia herangetreten und hatte ein Klappmesser gezogen. Dieses habe er dann immer wieder geöffnet und geschlossen und dabei fremdenfeindliche Sprüche von sich gegeben. Eine ebenfalls noch unbekannte Frau sei hinzugetreten und hätte den Mann von weiteren Handlungen abgehalten. Die beiden Geschädigten konnten den Bus anschließend verlassen.

Kriminalisten der Direktion Ost ermittelt jetzt zu dem Sachverhalt und bitten Zeugen, die bislang noch nicht mit der Polizei in Kontakt getreten sind, sich unter der Rufnummer 03338/361-0 bei ihnen zu melden.   

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion Ost


Das könnte Sie auch interessieren