Werkzeug aus Kleintransporter gestohlen

Ketzin, Falkenrehde, Potsdamer Allee

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Kriminalität
Datum
11.11.2020

In einen über Nacht auf einem Parkplatz abgestellten Kleintransporter sind unbekannte Diebe in Falkenrehde eingebrochen. Dies bemerkte der Fahrer allerdings erst, als er am nächsten Morgen an seinem Arbeitsort ankam. Dort fiel ihm auf, dass mehrere Werkzeuge und weitere Gegenstände aus dem Fahrzeug gestohlen wurden. Es wurde eine Anzeige wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Montag, 09.11.2020, 19:00 Uhr bis Dienstag, 10.11.2020, 06:30 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren