Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Wegen eines Anfalls, die Kontrolle übers Fahrzeug verloren


Montag, 17. Juni 2019, 11:30 Uhr

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bundesstraße 2, Michendorf – Az. Langerwisch

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
17.06.2019

Offenbar aufgrund plötzlich auftretender gesundheitlicher Probleme verlor der 75-jährige Fahrer eines Mercedes, die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in einen Straßengraben. Dort blieb der Mercedes stecken und musste später von einem Abschleppdienst geborgen werden. Rettungskräfte kümmerten sich, um den gesundheitlich angeschlagenen Fahrer und brachten ihn, zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus. Die Polizisten nahmen einen Verkehrsunfall mit Sachschaden auf, da der Fahrer, durch den Unfall selbst, keine Verletzungen erlitten hatte. Angaben zur Schadenshöhe liegen bislang nicht vor.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren