Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Vorfahrt missachtet

Wildau

Dahme-Spreewald

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
06.11.2019

Kurz vor 14:00 Uhr ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall auf der Bergstraße, der seine Ursache in der Missachtung der Vorfahrt hatte. Beim Einfahren in den fließenden Verkehr war ein PKW VW mit einem TOYOTA zusammengestoßen. Die 23-jährige Golf-Fahrerin hatte dabei Verletzungen erlitten, die eine medizinische Versorgung im Krankernhaus erforderten. Eine erste Schätzung der verursachten Sachschäden lag bei rund 15.000 Euro.

Aus gleicher Ursache war es gegen 17:15 Uhr zum Verkehrsunfall auf der Kreuzung der Chausseestraße am A-10-Center gekommen. Die Missachtung einer auf ROT geschalteten Ampel führte zur Kollision eines FORD-Kleinwagens mit einem PKW OPEL und einem VW. Verletzt wurde in diesem Fall niemand, aber bei einem Sachschaden von mindestens 1.000 Euro war der Fiesta ein Fall für den Abschleppdienst.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren