Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Versuchter Einbruch

Dreetz

OPR

Kategorie
Kriminalität
Datum
06.12.2018

Einer Zeugin fielen gestern gegen 21.15 Uhr an einer Kindertagesstätte in der Bartschendorfer Straße zwei Personen auf, die offenbar versuchten, in die Einrichtung zu gelangen. Ein junger Mann und eine junge Frau befanden sich an einem Fenster. Die Zeugin informierte die Polizei. Das Pärchen wurde dann von einem weiteren Zeugen angesprochen, woraufhin beide flüchteten und in einem Pkw VW davonfuhren. Die hinzugerufenen Beamten konnten den Wagen in der näheren Umgebung nicht mehr feststellen.

Der Fahrzeughalter, der im Landkreis Elbe-Elster wohnhaft ist, konnte ermittelt werden. Polizeibeamte in Herzberg (Elbe-Elster) stellten den Pkw und die beiden Personen gegen 23.45 Uhr fest und kontrollieren diese. Der 28-jährige Mann und seine 25-jährige Beifahrerin wurden vorläufig festgenommen. Der VW wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren