Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verkehrsunfallflucht

Hirschfeld

Elbe-Elster

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straftaten,
Straßenverkehr
Datum
28.11.2019

Am Donnerstag gegen 03:45 Uhr geriet auf einer Straße zwischen der Landesgrenze Sachsen und Hirschfeld der Fahrer eines JEEP von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Auf Grund der Unfallspuren wurde der Fahrer bei dem Verkehrsunfall offenbar verletzt. Er verließ aber noch vor dem Eintreffen der Polizeibeamten den Unfallort. Da nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, dass sich der Mann in einer hilflosen Situation befindet, wurden zur Suche nach ihm auch ein Polizeihubschrauber sowie ein Fährtenhund eingesetzt. Gegen 12:30 Uhr konnte er an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,23 Promille. Zur Beweissicherung erfolgte in einem Krankenhaus eine Blutprobe.  

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren